News der American Car & Bike Days, Wetteraublacksevenrider

Mallet rockt Samstagabend die Bühne der 9th American Car & Bike Days, Wetterau

mallet
Nach 35 Jahren Musikbusiness und über 4000 Auftritten vom kleinsten Musikclub bis zum Fußballstadion in Deutschland, Holland, Frankreich, Spanien, Österreich, und der Schweiz haben sie endlich den Weg nach Ober-Mörlen gefunden. Wir freuen uns Mallet am Samstagabend auf der Bühne der 9th American Car & Bike Days, Wetterau begrüßen zu dürfen. 2014 spielten sie auf der European Bike Week am Faaker See – 2016 spielen sie an der Usa. Wer sich schon jetzt einen Eindruck verschaffen und einen Vorgeschmack auf die fette Party am Samstagabend bekommen möchte, schaut sich das Video an, dass unsere Freunde von dem BSCA Streetcruiser Int. Stammtisch Rhein Main mit viel Hingabe geschnitten haben. Den fetzigen Sound hat Mallet geliefert – Ich würde sagen, das passt wie die Faust aufs Auge.

Hotrod

Das Programm der 9th American Car & Bike Days, Wetterau

HotrodLangsam nimmt das Programm der 9th American Car & Bike Days, Wetterau Form an. Das Rahmenprogramm steht in groben Zügen – allein wir warten noch auf Material der teilnehmenden Bands und Künstler. Wenn Ihr schon mal schauen wollt, hier ist der Link zum Programm: https://www.american-car-bike-days.de/car-meeting-programm-2016/. Änderungen sind noch möglich, weitere Informationen folgen.

SKI KING #ACABD

Ski-King am Samstag auf den 9th American Car & Bike Days, Wetterau

SKI KING Live

Wer Ihn schon einmal live gehört und gesehen hat, wird Ski-King – jenem über und über tätowierten Americano-Franken – in bester Erinnerung behalten haben. Ski-King weckt mühelos Erinnerungen an Elvis Presley und an Johnny Cash. Er hat eine Stimme, die einerseits kraftvoll aufgeladen ist, wie ein Orkan. Andererseits aber auch die honigweiche Sanftheit einer schnurrenden Katze. Und neben all dem hat Ski-King mindestens noch doppelt so viel eigenen Ausdruck zur Verfügung. Ski-King ist zwar ein Coverkünstler, aber einer, der den kehligen Interpretationen so viel Eigenes mitgibt, dass sich die Hörer verwundert die Ohren reiben, wenn sie hören, was ein gestandener Künstler aus einem bekannten Lied noch alles an tollen, verborgenen Schätzen zu entdecken vermag. „Den intimen Geheimnissen der Stücke nachspüren und sie letztlich entdecken kannst du nur, wenn du die ausgewählten Stücke auch liebst“, stellt Ski-King klar. Wir freuen uns Ski am Samstag, den 28.Mai. 2016 ab 16:30 Uhr auf den #ACABD begrüßen zu dürfen.

Jack Herra & the Jungletones auf den 9th American Car & Bike Days, Wetterau

Jack Herra & the Jungletones Jack Herra & the Jungletones haben die 7th American Car & Bike Days gerockt und für einen unvergleichlichen Abend im Festzelt gesorgt. Der Regen war vergessen und die Mäuse tanzten auf den Tischen. Nachdem wir uns letztes Jahr von der wilden Party auch nicht erholen konnten, möchten wir dieses Jahr unseren „Billy“ wieder rockig, heiss und schmutzig serviert bekommen! Rock’n’Roll, Rockabilly und Hillbilly – Country Stücke, manchmal auch ein wenig Polka und Ska… werden mit starker Ambition zum headbanging dargeboten! Ganz nach dem Motto „Musik ist: Gitarre, Bass, Schlagzeug, schwitzende Musiker“ rocken sie bei jedem Auftritt die Bühne und liefern eine wilde Show, die jedes Rock ’n’ Roller Herz höher schlagen lässt. Kleine Clubs, große Bühnen, kein Platz ist sicher vor diesen Rock’n’Roll Zuhältern aus der Twilight Zone. Jack ist unterwegs und kreuzt Euren Weg also seid besser bereit, einen Abend durchzuschwitzen!

Das Programm der 8th American Car & Bike Days, Wetterau zum Download

Nicht Jugendfrei

Das vollständige Programm der 8th American Car & Bike Days, Wetterau kann nun von unserer Homepage  https://www.american-car-bike-days.de geladen werden. Auf Wunsch einiger besorgter Eltern haben wir nicht jugendfreie Programmteile in unserem Flyer besonders hervorgehoben. 😉 Natürlich bleiben deswegen die  American Car & Bike Days trotzdem eine familienfreundliche Veranstaltung mit Hüpfburg, Eiswagen und Kinderschminken tagsüber. Zu späterer Stunde gehören die Kleinen dann ins Bett – der Campground grenzt direkt an das Veranstaltungsgelände – und die Eltern dürfen auch ihren Spass haben.

Die Plakate sind da!

Dieses Jahr im neuen Design, passend zur ebenfalls neuen Website, werdet Ihr bald unsere Plakate am Straßenrand hängen sehen. Für unsere Fans und Freunde veröffentlichen wir hier schon ein Bild vorab, mit der Bitte, dieses über Facebook massiv zu verteilen. Unsere Veranstaltung steht seit jeher unter dem Motto „Cars, Bikes, Musik und 4 Tage Party“ zum kleinen Preis. Wir haben keine großen Werbetöpfe und keine reichen Sponsoren, deshalb sind wir auf Euer Engagement angewiesen vor und während der Veranstaltung. Wenn alle etwas mithelfen bzw. sich einfach nicht wie die Axt im Walde benehmen, dann werden wir auch die nächsten Jahre eine supergeile, entspannte Party haben, auf der jeder seinen Spaß hat – egal ob Hand- oder Fußgasfahrer, Großstädter oder Dorfbewohner, Country- oder Bluesfan.

ACABD_Plakat2015-HE


In diesem Sinne wir freuen uns schon riesig auf Euch!!

DUCS bei RTL

Die DUCS: Musikalisches Highlight auf den 8th American Car & Bike Days.

DUCS bei RTL

Letzte Woche bei RTL und am Freitag den 5.6.2015 auf den American Car & Bike Days, Wetterau. In einer viertägige Serie plauderten die Jungs von den DUCS direkt vor Frauke Ludowig und Peter Klöppel aus dem Nähkästchen. Da RTL bekanntlich für Qualität und kulturelle Vielschichtigkeit steht, möchten wir Euch den Beitrag nicht vorenthalten. Hier geht’s zum Stream: http://www.rtlnord.de/nachrichten/die-ducs-aus-hannover-teil-4.html

Am Elefantentor

Cruising am Donnerstag: Die gemeinsame Ausfahrt

Am Elefantentor

Zum ersten Mal organisieren wir im Rahmen der American Car & Bike Days, Wetterau eine gemeinsame Ausfahrt. Die Aufstellung beginnt spätestens 14:30 Uhr, so dass wir um 15:00 Uhr mit unseren Zwei- und Vierrädern durchs  Elefantentor Richtung Bad Nauheim rollen werden. Die genaue Streckenführung wird noch mit den Behörden abgesprochen und genehmigt. Nach der Ausfahrt beginnt gegen 17.00 Uhr das Musikprogramm mit Flash bat in the roof (feinster Cover Rock). Anschließend spielt bis ca. 21:30 Uhr Kneeless Moose (handgemachte und ehrliche Rock-Musik). Ebenfalls ein Novum: Außschließlich am Donnerstag, von 22:00 bis 2:00 ist das Clubhaus für die Besucher der American Car & Bike Days geöffnet.

Swapmeet

Teilemarkt am 4.6.2015 im Rahmen der 8th American Car & Bike Days, Wetterau

Swapmeet

Auch dieses Jahr veranstalten wir wieder am Donnerstag im Rahmen der American Car & Bike Days, Wetterau ein Swap Meet (Teilemarkt). Hier ist jeder gefragt, der noch Motorrad- und Autoteile im Keller oder auf dem Dachboden hat. Warum sollte man nicht am Donnerstag sein Alteisen versilbern und am Freitagabend die Puppen tanzen lassen. Dazu gibt es auf den American Car & Bike Days reichlich Gelegenheit. Die Teilnahme ist für Privatleute und Teilehändler kostenlos. Allerdings eine verbindliche Anmeldung zwecks Planung notwendig.

Countrymusiker Helmut Genge

Am Sonntag, den 7.6.2015: Frühschoppen mit Countrymusiker Helmut Genge

Countrymusiker Helmut GengeDer Frühschoppen am Sonntag der American Car & Bike Days, Wetterau ist Tradition und dieses Jahr wird euch Helmut Genge musikalisch in den Sonntag begleiten. Seit 34 Jahren ist Helmut aktiver Musiker mit einem umfangreichen Repertoire, wobei der Schwerpunkt eindeutig auf Countrymusik und den Oldies der 60er bis 80er Jahre liegt. Begonnen hatte Helmut seine Karriere  Ende der 70er Jahre, als er über seinen Freund Volker König aus Lindheim zur Tanzmusik kam. Über 10 Jahre spielte er in einer Tanzkapelle im Raum Büdingen, bis er seine Liebe zur Countrymusik entdeckte. Es folgten Jahre mit Auftritten in US-Clubs rund um das Rhein-Main-Gebiet bis Worms, Pirmasens und Kaiserslautern. Seit 1990 stehe er alleine auf der Bühne und spielte auch auf große Festivals im Vorprogramm namhafter Gruppen aus dem In-und Ausland. So zum Beispiel „Holly Dunn“ (USA), einem Mitglied der Countrymusic-Hall of Fame in Nashville, oder der Gruppe „The Good Brothers“ (CAN), einer von Canada´s populärsten Countrybands, „Christine Albert“ (USA) oder „Chris Gaffney“ (USA) (gest.2008). Auch in der legendären „Tootsie´s Orchid Lounge“ in Nashville und im „French Market Cafe“ in New Orleans ist er schon aufgetreten. Viele Jahre spielte er auch auf verschiedenen Country-Festivals im französischen Elsass (La Petit Pierre, Hattmat, Steinbourgh, Saverne).
Nachdem er aus gesundheitlichen Gründen etwas leiser treten mußte, freuen wir uns, Helmut auf den 8th American Car & Bike Days, Wetterau zu begrüßen.