Geschichte des US-Car Treffens auf der Wetteraublacksevenrider

V8er, US-Cars, Custom Cars & Customs Bikes

Die Wetterau vibriert….

4th American Car & Bike Days in Ober-Mörlen

Wenn am Morgen des 02.06.2011 der Boden der Wetterau vibriert, ist es wieder so weit. An genau diesem Morgen, werden die Maulwürfe ihre Köpfe aus dem Boden strecken, Ohrenstöpsel einstecken und die Sonnenbrillen aufziehen. Denn an diesem Datum und auf den darauffolgenden Tagen bis Sonntag den 05.06.2011 werden unzählige Motorräder und amerikanische Straßenkreuzer den Weg nach Ober-Mörlen zur Kremermühle suchen und finden. Ob in Clubverbänden oder als Einzelfahrer sind sie unterwegs und treffen sich dort zu den „4th American Car Bike Days, Wetterau“.

Wie auch in den vergangenen Jahren veranstaltet der Harley-Davidson & Oldtimer-Club Ober-Mörlen e.V. zusammen mit dem BSCA Stammtisch Rhein Main hoffentlich bei bestem Wetter, sicherlich jedoch bei bester Laune — dieses gelungene Treffen. Zu sehen gibt es Schönes, Lustiges, Originales, Originelles und Skurriles, was der zwei- und vierrädrige Markt auf die Straße gebracht hat. Von chromglänzend bis zu „pur für schnelles Fahren“ ist für jeden was dabei. Zwischen Schraubergesprächen  sind die Fahrer auch immer gerne für einen Plausch zu haben, um über ihre Lieblinge zu sprechen, Erfahrungen auszutauschen und auch Ratschläge zu geben. Schließlich möchte man ja für die, in der heutigen Zeit aussterbenden, Schätzchen gerne das eine oder andere Lob einstreichen. Eventuell wird der eine oder andere Besucher selbst ins Grübeln kommen, ob nicht solch ein Fahrzeug noch in die Garage passt.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls wieder bestens gesorgt und auch Eltern können ihre Augen den Fahrzeugen zuwenden, während ihre Kinder sich auf der Hüpfburg austoben. Damit sich – die Eingangs erwähnten – Maulwürfe nicht umsonst die Ohrenstöpsel zugelegt haben, beginnt der Frühschoppen am Vatertag 2.6. mit der Band BLUES TAXI (Blues), am Freitag, 3.6. ab 20:00h gefolgt von den FREE BEARS (Rock‘n Roll & County Rock) und am Samstag 4.6. ab 20:00h Rock mit ALL OR NOTHING. Am Sonntag 5.6. wird ab 10:00 Uhr Helmut Genge dem Frühshoppen mit Live Country Musik wieder Leben einhauchen. Die Fahrzeugprämierung am Sonntagnachmittag mit über 30 Pokalen rundet das Programm ab. Auch die am Samstag statt findenden Liveshows für Erwachsene (ab 23:00h) sollte man nicht verpassen!

Erwartet werden unzählige Motorräder und ca. 200 US- / Custom + Oldtimer Fahrzeuge. Weiterhin werden auch dieses Jahr aufs Neue viele Shows, Spiele, Fahrzeugvorstellungen und natürlich die Händlermeile das Treffen abrunden. Besucherparkplätze sind ebenfalls ausreichend vorhanden. Für weitere Informationen zu der Veranstaltung und detaillierte Tagespunkte steht den Interessierten die Internetseite www.american-car-bike-days.de zur Verfügung.

Unser First American Car & Bike Day, Wetterau hat selbstverständlich eine Vorgeschichte.

Die Entstehung des 1st American Car & Bike Days, Wetterau

Vielleicht erinnert sich noch der Eine oder Andere an die Fullhouse-Expo in Giessen. Auch hier gab es alles was unsere Szene auszeichnet und Männerherzen höher schlagen läßt: American Cars, V8, Custom Bikes, Motorrad Raritäten, heiße Girls, Tattoos, Piercing und Erotik Shows (nicht nur für die Herren).

Wir haben also in unseren Fotoarchiven gekramt und die besten Fotos aus zwei Jahren Fullhouse-Expo für Euch rausgesucht. Schaut Euch die Foto-Galerien an und Ihr wisst: den First American Car & Bike Day Wetterau dürft Ihr auf keinen Fall verpassen.