4th American Car Bike Days, Freitag den 3.6.: Wir begrüßen die Free Bears

Die FREE BEARS bestechen durch ihre Echtheit und Einzigartigkeit – ein schräger Ton gehört einfach dazu und bedeutet nicht das AUS. Schubladen denken ist bei den FREE BEARS unmöglich – Rock’n’Roll, Countryrock, Bluegrass, Honky Tonk, Hillbilly, etc. – viel zu viele Talente für ein einziges Genre! Ihren ganz speziellen ureigenen Stilmix bezeichnen die FREE BEARS gerne als „Americana & Rock’n’Roll“. Rund 80 Auftritte pro Jahr sprechen eine deutliche Sprache. Diese Auftritte führten die FREE BEARS kreuz und quer durch Deutschland, durch Europa und sogar nach Australien und in die USA.
Besonders im Heimatland des Rock’n’Rolls, sammelten die FREE BEARS viele neue Inspirationen. Gerade ist die 4-köpfige Gruppe aus dem Studio heraus – unter dem Arm die ersten Songs für eine neue Platte mit dem Titel „Canyons & Goodbyes„ – damit gehen die Free Bears ins Jahr 2011.